Wenn Sie in einem Tunnel sind, graben Sie weiter!

 

Small World Fans haben lautstark nach einem eleganten Mechanismus gefordert, mit dem sie Small World mit Small World Underground verbinden können, so dass wir (mit ein wenig Hilfe der Gnome) mit dem Bohren angefangen haben! Das Ergebnis: Small World Tunnel, eine kostenfreie Mini-Erweiterung, mit der Sie den originalen Small World Spielplan mit dem unterirdischen Small World Underground Spielplan verbinden können. Die Spieler nutzen Höhlen als Tunneleingänge, um zwischen den beiden Welten zu wechseln und die Rassen und Spezialfähigkeiten beider Spiele zu verwenden. Durch die Verbindung beider Welten sorgt diese Erweiterung für eine universelle Kompatibilität aller Rassen und Spezialfähigkeiten von oberhalb und unterhalb der Oberfläche.

Small World Tunnel ermöglicht 2 bis 6 Spielern Partien in beliebigen Kombinationen beider Brettspiele. Der einfache Aufbau wird im beiliegenden Regelheft erläutert. Wir empfehlen diese Erweiterung allen erfahrenen Small World Spielern. Sie benötigen für das Spiel sowohl Small World als auch Small World Underground. Small World Tunnel wird während der Essener Messe Spiel vom 20. bis 23. Oktober 2011 präsentiert. Small World Fans erhalten sie dort kostenfrei am Days of Wonder Stand. Im Anschluss ist sie ab Ende Oktober in europäischen Spieleläden und ab Mitte November in US-Spieleläden kostenfrei erhältlich.

 

This post is also available in: Englisch, Französisch

Kommentieren ist momentan nicht möglich.