Die Ende der Geschichte…

… der Schuss kam aus dem Schlafwagen. Ich platzte herein: die erste Sache, die ich sah, war ein Dolch, der auf mich gerichtet war. Ich versuchte, ihn zu vermeiden, aber zu spät: man hatte mich an der Schulter erstochen!

War es aus Gier, oder um mein Geld zu stehlen? Ich musste die Wahrheit herausfinden. Ich sah dem Täter gerade in die Augen – ich konnte nicht glauben, was ich sah…

– Der Kriminalinspektor

This post is also available in: Englisch, Französisch

Kommentieren ist momentan nicht möglich.