Die Klänge der Musik – Teil I

Eine der Vorteile, die die Einführung von “Zu den Waffen” ins Spielsystem mit sich bringen wird, ist, dass es uns nach und nach ermöglicht, neue, wirklich spezialisierte Einheiten ins Spiel zu bringen. Das wird vor allem mit den ersten Spezialisten-Packs, die Ende Juni/Anfang Juli erscheinen, deutlich.
Die Spezialisten-Karten (nicht Aufmarschkarten, wie einige aufmerksame Leser bemerkten, die einen kurzen Blick in den Packungsinhalt werfen konnten) werden das erste Mittel zum Einsatz dieser neuen Einheiten sein und uns wie Ihnen zahlreiche Vorteile bringen:

  • Die beruhigende Gewissheit, spezifische Einheiten in einer Schlacht einsetzen zu können (wie z.B. genau diese, die Sie eventuell gerade gekauft haben), ohne auf das Glück angewiesen zu sein, die richtige Karte zu ziehen;
  • das interessante Dilemma, dass Sie meistens zwei, und eben nur zwei, Spezialistenkarten (und die neuen Einheiten, die dafür bestimmt sind) egal bei welchem Szenario ins Spiel bringen können; da ergeben sich viele interessante “Kombis”, die darauf warten “entdeckt” zu werden, was viele verschiedene Spielweisen unterstützen wird;
  • keine Bevorteilung, da, selbst wenn Ihr Gegner viele neue, coole Einheiten erworben hat, diese nicht alle auf einmal einsetzen kann – was eine Strategie der Materialüberlegenheit auf dem Schlachtfeld ziemlich nutzlos macht;
  • und schließlich wird es ein zusätzliches Mittel sein, die Einheiten untereinander basierend auf bestimmten Kriterien wie Art, Abstammung etc. zu unterscheiden; in einigen Fällen wird die Spezalistenkarte, mit der zusammen die Einheit kommt, in der Tat der entscheidende Unterscheidungsfaktor sein.

Das bringt uns zu der ersten, wirklich charakterischen Einheit: die Koboldmusikanten!

the-goblin-band.jpg

Jeder Koboldhäuptling wird Ihnen erzählen, dass es nichts Wirkungsvolleres gibt, um ein paar artverwandte Stammeseinheiten zu versammeln, als das Schlagen der Trommeln auf dem Schlachtfeld.

Die Koboldmusikanten können auf zwei Arten ins Feld geschickt werden:

  • Eine vollständige Kobold-Musikantengruppe, bestehend aus einem Fahnenträger und drei Trommlern, sorgt für eine weitreichende Präsenzunterstützung (die Hälfte der Unterstützung, die eine Einheit benötigt, um mutig zu werden) für alle freundlichen Einheiten im selben Bereich des Schlachtfelds.
  • Ein einzelner Koboldtrommler jedoch, in einer bereits auf dem Schlachtfeld anwesenden Kobold-Infanterie-Einheit eingefügt, macht diese Kobold-Einheit mutig.

goblin-band-specialists-de.jpg

Dieser Mechanismus selbst (eine Spezialistenfigur einer anderen Einheit hinzufügen) ist ein Trick, der die Tür zu vielen anderen Dingen entlang des Weges öffnet…

Nächster Eintrag: Eine Überraschung (mit etwas Glück)!

This post is also available in: Englisch, Französisch

Kommentieren ist momentan nicht möglich.